Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 365 Tage im Jahr im Einsatz

  • Im Einsatz für die Bevölkerung...

  • Ausbildung um für den Ernstfall vorbereitet zu sein...

  • Waldbrandstützpunkt im Bezirk...

  • Die Feuerwehren helfen dort wo andere nicht mehr können...

Aktuelle Einsätze in ki

Mehr als 60 Unwettereinsätze für die Feuerwehren des Bezirks

BEZIRK - Wie bereits die Wetterdienste des Landes vorhersagten, beschäftigten Starkregen, Sturmböen und Hagel fünf Feuerwehren des Bezirkes die Nacht von 22. auf 23. Juni 2021.

Die ersten Alarmierungen für den Bezirk trafen um ca. 21 Uhr in der Landeswarnzentrale ein. Mehrere überflutete Häuser und über die Ufer getretene Bäche beschäftigten die Feuerwehren der Gemeinden Inzersdorf, Schlierbach, Nußbach, Pettenbach und Wartberg an der Krems. Fast im Minutentakt kamen stätig weitere Einsätze dazu, wodurch in den Feuerwehrhäusern die Einsätze nach Priorität gereiht werden mussten.

Selbstredend wurden überflutete Häuser bevorzugt wieder ausgepumpt. Diverse Unterführungen mussten von den Feuerwehren und den Gemeinden wieder für den Verkehr, nach Reinigung, freigegeben werden.

 

Gesamt standen mehr als 170 Feuerwehrmann/-frau bei mehr als 60 Einsätzen von 22.06.2021 21 Uhr bis in die frühen Morgenstunden des 23.06.2021 im Einsatz.

Des weiteren unterstützten Landwirte der Gemeinden, die Bauhöfe und diverse Zivilpersonen bei den Aufräumarbeiten nach den Unwettern.

 

Fotos: FF Schlierbach, Inzersdorf, Nußbach, Pettenbach & Steinfelden

Bericht: BFK Kirchdorf