Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 365 Tage im Jahr im Einsatz

  • Im Einsatz für die Bevölkerung...

  • Ausbildung um für den Ernstfall vorbereitet zu sein...

  • Waldbrandstützpunkt im Bezirk...

  • Die Feuerwehren helfen dort wo andere nicht mehr können...

Aktuelle Einsätze in ki

67 Teilnehmer bei FULA Bronze im Traunviertel

TRAUNVIERTEL/BEZIRK/SIERNING - Vergangenen Samstag fand das Funkleistungsabzeichen Bronze in der NMS Sierning statt.

Anders als in den letzten Jahren fand der diesjährige Bewerb um da Funkleistungsabzeichen (FULA) Bronze aufgeteilt in den 4 Vierteln des Landes statt.

Aufgrund des im letzten Jahres abgesagten Bewerbes, wurde dieser mit dem diesjährigen Bewerb nachgeholt. Da die Erhebung der Teilnehmer ein unüberschaubares Mass überschritt, wurde beschlossen den Bewerb in den einzelnen Vierteln abzuhalten.

Eine weitere Premiere war die erstmalige Durchführung des Bewerbes mit dem Digitalfunk.

Auch hier mussten Änderungen am Bewerb vorgenommen werden, da die Station 3 "Übermittlung" nicht mehr dem Stand der Zeit entspricht. Aufgrund des Digitalfunks wurde die Station überarbeitet und mit neuen Aufgaben neu aufgebaut.

Um den Covid-19 Maßnahmen konform zu bleiben, wurden die 67 Teilnehmer auf drei Durchgänge aufgeteilt. Die ersten 23 Teilnehmer starteten den Bewerb um 07:30 Uhr. Der letzte Durchgang mit 20 Teilnehmern erfolgte um 12 Uhr. Somit wurde eine unnötig große Vermischung der Teilnehmer unterbunden.

 

63 der 67 Teilnehmer durften sich am Ende des Tages über Ihr Abzeichen freuen!

 

Herzlichen Dank an die Bewerbsleitung unter Hannes Passenbrunner (Landesbewerbsleiter-Stellvertreter FULA) für die großartige Organisation und die reibungslose Abwicklung des Bewerbes.

Fotos & Bericht: BFK Kirchdorf / HAW Filzmoser