Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • "Wir erwarten zu Recht optimale Schutzausrüstung wenn wir in den Einsatz gehen. Die Covid-Impfung ist ein
    optimaler Schutz vor einer dauerhaften Bedrohung und hat ihre Zuverlässigkeit weltweit bewiesen!"


  • "Ich war durch Covid über 5 Wochen außer Gefecht. Ich bitte euch, im Sinne der Kameradschaft,
    die Notwendigkeit der Impfung zu bedenken!"

  • 365 Tage im Jahr im Einsatz

  • Im Einsatz für die Bevölkerung...

  • Ausbildung um für den Ernstfall vorbereitet zu sein...

  • Waldbrandstützpunkt im Bezirk...

  • Die Feuerwehren helfen dort wo andere nicht mehr können...

Aktuelle Einsätze in ki

186 Feuerwehrjugendmitglieder bei diesjährigem Wissenstest

BEZIRK - 186 Jugendmitglieder zeigten am 12. März 2022 im Feuerwehrhaus Pettenbach ihr Können.

In vier Blöcken aufgeteilt nahmen 32 Feuerwehren des Bezirks Kirchdorf am diesjährigen Wissenstest der Feuerwehrjugend teil. Wochen der Vorbereitung in Theorie und Praxis lagen hinter den motivierten TeilnehmerInnen. Bei Stationen wie etwa Allgemeinwissen, Dienstgrade oder Erste Hilfe zeigten die Jugendfeuerwehrmitglieder ihr Können. Fast alle TeilnehmerInnen konnten den Wissenstest erfolgreich abschließen und begehrten Abzeichen in Empfang nehmen. Diese wurden im Anschluss an den jeweiligen Block durch Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Helmut Berc bzw. durch die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten überreicht.

Der Bezirks-Feuerwehrkommandant bedankt sich bei allen Jugendlichen für die Bereitschaft ihre Freizeit bei der Feuerwehr zu verbringen. Wir sind Stolz auf die Leistungsbereitschaft unserer motivierten Nachwuchsmannschaft und freuen uns über eure ausgezeichneten Leistungen beim Wissenstest.

Ein besonderer Dank gilt allen Jugendbetreuern in den Feuerwehren, dem Bewerterteam unter HAW Florian Tretter, der für die Gesamtorganisation verantwortlich war sowie der Feuerwehr Pettenbach als Ausrichter des diesjährigen Wissenstest. 

 

Bericht: OAW Sigl

Fotos: OAW Sigl/OAW Sitter