Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Technische Hilfeleistungsprüfungen im Bezirk...

  • Die Feuerwehren helfen dort wo andere nicht mehr können...

  • Ausbildung um für den Ernstfall vorbereitet zu sein...

Aktuelle Einsätze in ki

Schutzstufe 3 Übung bei der Feuerwehr Micheldorf

MICHELDORF - Am Samstag den 13. Mai 2017 wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Micheldorf eine Monatsübung zum Thema „Gefährliche Stoffe“ durchgeführt.

Übungsannahme war folgende: „Ein PKW kollidierte mit einem LKW. Dieser hatte 2 große Behälter mit je 1.000 Litern gefährlichen Stoffen geladen. Durch den Aufprall ist eines der Fässer leck geschlagen.“

Die FF Micheldorf wurde alarmiert, führte die Erstmaßnahmen: Absichern, Personenrettung und Auffangen des Gefahrengutes mit Schutzstufe 3 durch.

Der Gefahrstoffzug KI-SE-SR wurde umgehend angefordert und unterstützte die Einsatzabwicklung. Ein weiterer Trupp mit Schutzstufe 3 wurde eingesetzt. Das Gefahrengut wurde umgepumpt. Anschließend wurden die eingesetzten Kräfte und Materialien dekontaminiert und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Im Einsatz: Gefahrstoffzug KI-SE-SR mit GSF Pettenbach, Wechsellader Öl und Sonderfahrzeug der FF Steyr und MTF's, FF Micheldorf mit KDO, TLF 2000 & SRF. Übungsdauer 4h.

Bericht und Fotos: FF Micheldorf