Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Technische Hilfeleistungsprüfungen im Bezirk...

  • Die Feuerwehren helfen dort wo andere nicht mehr können...

  • Ausbildung um für den Ernstfall vorbereitet zu sein...

Aktuelle Einsätze in ki

Fahrzeug alarmiert selbstständig nach Crash die Rettungskräfte

LEONSTEIN - Am Abend des 22.05.2018 wurde die FF Leonstein zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Wieder einmal war die Mollnerkreuzung Ort des Geschehens.

Am Unfallort angekommen konnte durch den Einsatzleiter festgestellt werden, dass keine Personen mehr im Fahrzeug sind. Die auch mitalarmierte Feuerwehr Grünburg konnte daher rasch die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Passanten zogen die verletzten Personen aus den völlig demolierten Fahrzeugen und leisteten Erste Hilfe. Die drei verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die FF Leonstein sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Straße. Die Unfallautos wurden von Abschleppunternehmen verbracht. Durch die eingebaute Technik an einem Unfallauto, wurde automatisch ein Notruf abgesetzt. Dadurch wurde die Alarmierungszeit deutlich verkürzt.

Fotos & Bericht: FF Leonstein